Zwei Open-Air-Tage Sparkassenfestival boten alles, was Kleinkunstfreunde sich nur wünschen können. Die Künstler kamen aus aller Welt und zeigten in Bochum, dass Humor und Staunen keine Grenzen kennen. Besonders begeisterten die Seifenblasenkönner Bubble on Circus mit ihrem Theater aus Seifenschaum und die Objekte des Klangkünstlers Etienne Favre, die auf dem Dr.-Ruer-Platz eifrig ausprobiert wurden.